Komplettlösung
Mission 10
Gewalttätige Demonstration
Benötigte Fahrzeuge (Minimum):
- 1 MTW mit 6 Streifenpolizisten
- 2 MTWs ohne Besatzung
- 1 Streifenwagen ohne Besatzung
- 2 TFMB Bootstransporter
- 1 Rettungsbus
- 3 Löschkreuzer
Lösungsmöglichkeit:
Als erstes müsst ihr alle Demonstranten verhaften, dazu reichen meist 6Beamte, sollte es trotzdem Schwierigkeiten geben, müsst ihr einen Wasserwerfer nachalarmieren. Transportiert alle ab (Bild1). Nun könnt ihr an den vorderen Anlegepunkt ein ITW abstellen und ein Boot zu Wasser lassen, dies ist zum Einsammeln der Ertrinkenden. Am hinteren Anlegepunkt kann ein Boot zum Fässer sammeln abgelassen werden (Bild2). Bringt die verstrahlten Fässer sofort ins Boot, wenn sie aus dem Tanker fallen, da sie sonst sinken können, was eine Menge mehr Arbeit bedeuten würde. Gleichzeitig solltet ihr 3Löschkreuzer zum Brand an den Tanker schicken. Ist das Feuer aus, kommen keine weiteren Fässer nach. Bringt nun noch alle verletzten Personen zurück zur Basis.

Wenn doch einmal ein Fass sinkt: Alarmiert einen Rüstwagen mit Tauchern, einen Kran und ein ABC-Fahrzeug nach. Sucht nun nah an der Hafenmauer nach einem dunklen Fleck im Wasser und lasst dort eure Taucher suchen. Wenn sie was gefunden haben, könnt ihr das Fass mit dem Kran bergen, und den Taucher im ABC-Dekontanimationsfahrzeug desinfizieren.
Hilfebilder:
Hilfebild1
Hilfebild2
Hilfebild3
zurück
 » Neu im Downloadcenter
 » Suche
 » Statistik
Heute:178
Gestern:338
Gesamt:3.124.919
Online:10

 » Werbung